Vokalensemble MOSAIK im Höhenrausch
Samstag, 24. September 2011, 10 Uhr, Ursulinenkirche Linz

in die Altstadt Linz

Chöre aus ganz Oberösterreich sangen 2011 jeden Samstag um 10 Uhr in der Ursulinenkirche. Der Gesang wurde in den Glockenturm übertragen und erschallte auf der Linzer Landstraße. HÖHENRAUSCH.2 war, wie alle folgenden Höhen- und anderen "Räusche", ein Projekt des OK-Centrums Offenes Kulturhaus OÖ (www.ok-centrum.at), das das erfolgreichste Projekt der Europäischen Kulturhauptstadt Linz09 fortführte.

Damit auch alle auf der Landstraße zuhören, wurden sie vom Puchenauer Trompeter Thomas Undeßer vom Turm aus geweckt.

Es war für uns das erste Mal, dass wir in der Ursulinenkirche singen durften. Wir wählten ein weltoffenes Programm mit ruhigen Liedern, damit die gute Akustik der Kirche zur Geltung kommt:

You Are The New Day (John David, Wales)

Vísur Vatnsenda-Rósu (Isländisches Volkslied)

Zulu prayer [Ukuthula] (Zulu Traditional, Südafrika)

Gern håbn tuat guat (Hedi Preissegger, Österreich)

Unserem Auftritt wurde in der Kirche und auf der Landstraße aufmerksam und begeistert zugehört.

Als Dank bekamen wir vom OK-Centrum eine nette Führung durch den Höhenrausch.

Ein Thema des Höhenrauschs war das Wasser.

Auf dem Turm der Ursulinenkirche

Über den Dächern von Linz sangen wir noch einige schwungvolle Lieder, danach gab es ein gemeinsames Mittagessen im U-HOF.

Einladung

... weiter

zur Hauptseite